kooperative Projektwoche Klasse 6 (AvHS und RS Bedburg) - Homepage AVHS Bedburg

Miteinander - Füreinander
Arnold von Harff Hauptschule Bedburg
Gemeinsam auf dem Weg ins Leben

Direkt zum Seiteninhalt
Kooperative Projektwoche mit der RS Bedburg in der Klasse 6
Unsere jährlich in der Woche vor den Herbstferien stattfindende Projektwoche in der Klassenstufe sechs führen wir gemeinsam mit der Realschule Bedburg durch. Das Thema lautet stets „Neue Wege – neue Freunde“. Ziel dieser Projektwoche ist, dass die SuS sich besser kennen lernen, partnerschaftlich zusammenarbeiten und gegenseitiges Vertrauen entwickeln. Sie sollen ihre kreativen Fähigkeiten entdecken, aber auch eigene Grenzen erfahren. Ihr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen soll gestärkt und neue Motivation für den schulischen Alltag aufgebaut werden. Es soll eine Atmosphäre geschaffen werden, in der sie sich wohl fühlen, in der eine Gemeinschaft entstehen kann und die Fähigkeit verbessert wird, Konflikte zu lösen. Die in dieser Woche angebotenen Projekte sollen mit dazu beitragen, die Lernenden zu einer sinnvollen, erlebnisreichen Freizeitgestaltung anzuregen. Es soll ein präventives Bewusstsein erzeugt werden, welches die Gefährdung der Schüler verringert und sie gleichzeitig stärkt, die Probleme zu meistern.
AvHS Bedburg
Realschule Bedburg
Den Abschluss der Projektwoche bildet am Freitag eine Präsentation der Projekte, zu der alle Akteure der Projektwoche, alle Fünftklässler beider Schulen, sowie die Eltern der Sechstklässler herzlich eingeladen sind. Zu Beginn findet eine Austellung der Ergebnisse und hergestellten Produkte statt, in der die Kinder zeigen können, woran sie gearbeitet haben. Diese Ausstellung findet jedes Jahr im Wechsel in der RS Bedburg und der AvHS statt. Anschließend zeigen weitere Projektgruppen, ihre neu erworbenen Fähigkeiten in z.B. Tanz, Kampfsport oder Zirkuskunst in der Turnhalle dem geneigten Publikum.
Zurück zum Seiteninhalt