BOB und Agentur für Arbeit - AvHS Homepage

Miteinander - Füreinander
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Berufseinstiegsbegleitung
BOB
Die Berufseinstiegsbegleitung wird durch die Fortbildungsakademie der Wirtschaft an der Hauptschule Arnold-von-Harff in Bedburg für 40 Schüler (20 in Stufe 9, 20 in Stufe 10) auf freiwilliger Basis durchgeführt.

Die Berufseinstiegsbegleiter unterstützen die Schüler während ihrer Schulzeit ab der Klasse 9 u.a. in folgenden Bereichen:
 
  • Erreichen des Schulabschlusses
  • Organisation von Lern- und Arbeitstechniken
  • Praktikumsfindung
  • Berufsfindung und Ausbildungsplatzsuche (in enger Kooperation mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit)
  • Vor- und Nachbereitung von Bewerbungsgesprächen
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Hilfestellung bei Problemen innerhalb und außerhalb der Schule

Nach der Schulzeit liegt der Schwerpunkt der Unterstützung in der Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses. Montags, donnerstags und freitags finden Sprechstunden im BOB der Schule statt, ansonsten können jederzeit Elterngespräche oder Sondertermine vereinbart werden.
Kontakt:
Marcel Kaleschke und Helmut Arnold
Fortbildungsakademie der Wirtschaft Gemeinnützige Gesellschaft mbH Außenstelle Bergheim
Fischbachstr 70-74
50127 Bergheim

Email:
marcel.kaleschke@faw.de
helmut.arnold@faw.de


Beratung und Orientierung durch die Bundesagentur für Arbeit
Die Bundesagentur für Arbeit bietet spätestens ab dem 9. Schuljahr und Gesprächstermine im Berufsorientierungsbüro der Schule an. Die Berufswahl der Schüler wird mit abgesicherten Methoden und aktuellen berufs- und arbeitsmarktrechtlichen Informationen potenzialorientiert durch die Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit unterstützt. Hierzu besucht die Mitarbeiterin der Bundesagentur für Arbeit, Frau Sylvia Borger, unsere Schule jeweils zu Beginn jeden Monats und berät insbesondere Schüler und Schülerinnen mit einem gesonderten Förderbedarf über die weitere Planung der Berufswahl.

Als Berufsberaterin ist Frau Borger zuständig für das folgende Serviceangebot der Berufsberatung:
  • Berufswahl
  • Hilfe bei Bewerbungen
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • Auswahl von weiterführenden Schulen
  • Beratung zu Überbrückungsmöglichkeiten
  • Förderung der beruflichen Bildung

Anmeldung zur Einzelberatung unter 0800 4 5555 00
(kostenlose Service-Rufnummer von 08:00-18:00 Uhr)

Kontakt:
Agentur für Arbeit Bergheim
Bergstr. 6
50126 Bergheim

Email:
Bruehl.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de


Erreichbarkeit

Tel:  02272/4102
Fax: 02272/901211

E-Mail: avhs.bedburg@t-online.de
Anschrift

Goethestraße 3              
50181 Bedburg
Deutschland
Zurück zum Seiteninhalt